Heute war mein erster Blutabnahme Termin zum checken ob meine Blutwerte in Ordnung sind und ob meine Hormondosis angepasst werden muss/kann.

Für die, die das hier lesen und sich fragen was ich damit meine: Ich bin trans* und seit etwas über 11 Wochen auf geschlechtsangleichender Hormonersatztherapie, kurz HRT (vom englischen "hormone replacement therapy"), was bedeutet das ich Testosteron Blocker und Estrogen nehme.

Als ich vor über einem 3/4 Jahr angefangen hatte nach einem Endokrinologen zu suchen welcher mich dabei begleitet, habe ich alle etwa 15 in meiner Stadt kontaktiert, alle hatten mich abgewiesen entweder mit dem Hinweis keine neuen Patienten auf zu nehmen oder das sie diese Art von Hormontherapie nicht leisten können.

Also hatte ich im weiteren Umfeld gesucht und bin dann letzendlich in Berlin fündig geworden. Das bedeutet jetzt aber das ich für jedes Blutabnehmen einmal nach Berlin tingeln muss.

Also bestand mein heutiger Tag aus:

  • 2 Stunden Zug fahren
  • 15 Minuten vom Bahnhof aus laufen (wäre mit dem Bus gleich schnell gewesen)
  • 15 Minuten im Wartezimmer warten
  • 3 Minuten Blutabnehmen
  • 15 Minuten zurück zum Bahnhof
  • 2 weitere Stunden Zug fahren

Dank Corona und der langen Anreise ist dann nächste Woche die Auswertung per Videokonferenz, ein Rezept für meine Hormone für die nächsten Monate wird mir danach wohl per Post zugeschickt. Immerhin das scheint eine neue Regelung zu sein denn vor 3 Monaten noch hieß es dass das nicht möglich sein.

Nach diesen nicht einmal 5 Stunden Einsatz warich aber erst einmal total fertig, Bahn und Berlin ist immer echt anstrengend für mich da das so viele Sinneseindrücke sind (hallo Autismus!).

Diese Checkups sind bis aufs weitere alle etwa 3 Monate angesetzt also wird das auch in der Zukunft noch weiter lustig.

Trotz der Umstände bin ich sehr froh diesen Schritt gegangen zu sein, mit jedem Tag fühle ich mich ein klein wenig mehr wie ich und ein paar Aspekte meiner Dysphorie sind schon deutlich merkbar weniger geworden!

Previous Post Next Post

Add a comment